BAUER International Group GmbH
Feel the energy of life!

Die BAUER-Garmethode

Garen mit der BAUER-Garmethode bedeutet: schonendes Kochen und Braten mit System und ohne Zusatz von Wasser, Fett oder Öl. Dank der besonderen Eigenschaften des BAUER-Kochgeschirrs wird das Gargut ausschschließlich im eigenen Saft und Fett schonend gegart. Daraus ergeben sich folgende Vorteile:

  • Mehr wertvolle Nährstoffe und Vitamine bleiben erhalten
  • Die zubereiteten Speisen enthalten weniger Fett und Kalorien
  • Der Eigengeschmack des Garguts bleibt erhalten
  • Sie sparen Zeit und Energie werden eingespart
Das Geheiminis

Das Geheiminis der BAUER-Garmethode ist der "geschlossene Kreislauf":
Die erhitzte Eigenfeuchtigkeit des Garguts verdampft und steigt im Kochtopf nach oben, kühlt sich am Deckel ab und fällt wieder zurück auf das Gargut, wo es erneut erhitzt wird. Dieser Kreislauf wiederholt sich so lange bis das Gargut fertig ist. Auf diese Weise wird es bei niedrieger Temperatur im eigenem Saft sehr schonend gegart. Wertvolle Nährstoffe, Vitamine und der Eigengeschmack bleiben erhalten.

Der Akkutherm-Boden

Alle Töpfe haben einen verkapselten Akkutherm-Sandwichboden (Wärmespeicher). Er besteht aus mehreren unterschiedlichen Metallschichten und ist mit dem Topf unzertrennlich mit einem Pressdruck von 2000 Tonnen verbunden worden.
Dieser Aufbau ermöglicht die schnelle Aufnahme und gleichmäßige Verteilung der Wärmeenergie auf den gesamten Topfboden. Die Wärme wird anschließend vom Topfboden kontinuierlich auf das Gargut übertragen, das dadurch schonend unter niedriger Temperatur gegart wird.

Kochen mit System

Sämtliche Komponenten des Kochsystems sind aufeinander abgestimmt und können miteinander kombiniert werden. Das ermöglicht gleichzeitiges Garen von verschiedenem Gargut auf bis zu drei Ebenen.
Während Sie im unteren Topf z. B. Kartoffeln kochen, gart Gemüse mittels des aufsteigenden Dampfes auf dem mittleren Topf mit gelochten Boden. Im kleinen Topf auf oberster Ebene halten Sie den Braten warm oder bereiten eine Soße zu. So sparen Sie Zeit und wertvolle Energie.

Gartemperatur unter Kontrolle

Der Thermocontroller im Deckelgriff der Töpfe zeigt die Gartemperatur im Topf an. Damit lässt sich der Garprozess einfach überwachen und die optimale Gartemperatur einstellen.