BAUER International Group GmbH
Feel the energy of life!

Wasser - Träger des Lebens!

"Was ist Wasser?" Stellen wir heute einem Mitmenschen diese Frage, so wird die Antwort mit großer Wahrscheinlichkeit lauten: "H2O!".
Das ist richtig und bezeichnet die chemische Strukturformel von Wasser. Aber ist das Wasser unserer Erde damit schon ausreichend beschrieben?

Dreiviertel der Erde sind vom Wasser bedeckt. Wir werden darin geboren und alles Leben hängt davon ab. In den Organen, dem Gewebe und den Zellen eines jeden Lebewesens spielt Wasser eine entscheidende Rolle. Ohne die Hilfe von Wasser würde ein Großteil der biologischen Abläufe in unserem Körper nicht funktionieren: Es versorgt unsere Zellen mit Sauerstoff und Nährstoffen, übernimmt den Abtransport von Abbauprodukten und regelt unsere Körpertemperatur. Daneben sorgt Wasser für eine gute Durchblutung und damit für einen frischen Teint. Es stärkt unser Wohlbefinden und unser Körpergefühl. Wasser kann mit Recht als Träger des Lebens bezeichnet werden.

Was ist gutes Wasser?

Mediziner und Wissenschaftler sind sich einig: schlechte Wasserqualität stellt ein Gesundheitsrisiko dar. Die deutsche Mineralwasserverordnung besagt, dass ein Wasser mit einem Mineralgehalt von weniger als 50 mg/l Trockenrückstände (Mineralgehalt) mit dem besonderen Qualitätsmerkmal "Mineralwasser mit sehr geringem Mineralgehalt" ausgezeichnet werden darf. Damit wurde vom Gesetzgeber klar definiert was gutes Wasser ist: Gutes Wasser ist nicht nur frei von Verunreinigungen und Schadstoffen, sondern ist auch mineralarm.

Wo bekomme ich gutes Wasser?

Das beste natürliche Wasser kommt aus den Speichern von Vulkangesteinen. Wasser mit dem Prädikat "Mineralwasser mit sehr geringem Mineralgehalt" (laut deutscher Mineralwasserverordnung) ist sehr selten im Handel zu bekommen und zudem sehr teuer.

Viel kostengünstiger und bequemer ist es, das gute und saubere Wasser selbst herzustellen. Genau das ermöglicht Ihnen die Wasseraufbereitungsanlage BAUER quantum. Mit Hilfe der Molekularfiltration des BAUER quantum wird Ihr Leitungswasser zum reinsten, edlen Trinkwasser, frei von unerwünschten Begleit- und Schadstoffen und somit ein wichtiger Garant für Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit.

Warum Wasseraufbereitung?
Deutsches Leitungswasser ist doch gut!

Der menschliche Körper ist ein komplexes und sensibles System. Er besteht aus vielen Milliarden von Zellen. Jede einzelne Zelle hat bestimmte Aufgaben und Funktionen und steht ständig  mit anderen Zellen in Kommunikation. Dieses komplizierte Zusammenspiel funktioniert nur dann einwandfrei, wenn der Körper ausreichend mit gutem und schadstofffreiem Wasser versorgt wird.  Schon ein geringer Wassermangel oder belastetes Wasser können zu empfindlichen Störungen der Körperfunktionen führen.  Daher ist nicht nur die Menge, sondern auch die Qualität des Trinkwassers, das der Mensch zu sich nimmt von entscheidender Bedeutung.

Ursprünglich hat uns die Natur unbelastetes Wasser bereitgestellt, das weder  mit Korrosionsschutz- und Desinfektionsmitteln behandelt noch mit Mineralien, Kohlensäure, Sauerstoff und weiteren Zusätzen angereichert wurde.
Entscheidend aber ist, dass das ursprüngliche Wasser absolut sauber und völlig frei war von Arzneimittelrückständen wie z.B. Clofibrinsäure (Blutfettsenker), Ibuprofen (Antirheumatikum), Carbamazepin (Antiepileptikum), Metoprolol und Sotalol (Betablocker), Sulfamethoxazol (Antibiotikum). Auch war das Wasser nicht mit Schadstoffen wie Asbestfasern, Uran, Nitrat, Blei, Kupfer, PFT, PAK, oder hormonaktiven Substanzen verunreinigt.

Alle genannten Zusätze und Schadstoffe lassen sich auch im guten deutschen Leitungswasser nachweisen. In der Regel innerhalb der gesetzlichen Grenzwerte, jedoch gibt es in fast regelmäßigen Abständen Meldungen über Verunreinigungen und Grenzwertüberschreitungen von gefährlichen Schadstoffen in unserem Trinkwasser. Für viele Schadstoffe wie z. B. Arzneimittelrückstände gibt es gar keine gesetzlichen Grenzwerte.

Unsere Wasseraufbereitungsanlage BAUER quantum filtert von sämtlichen Verschmutzungen und Schadstoffen den allergrößten Teil aus ihrem Trinkwasser heraus. So sind Sie immer auf der sicheren Seite und können jederzeit sauberes und gesundes Wasser genießen.